Martin privat

Seit Oktober 2007 arbeite ich mit in der "CompuRama", Galerie für historische Rechenmaschinen, Telephone und Computer. Die CompuRama ist ein Arbeitskreis innerhalb der "Ideenschmiede, Förderverein der vhs Radolfzell e.V.".

Vitrinen einraeumen

Contex-30

Im Zusammenhang mit dieser Mitarbeit habe ich ein Video von einer mehr als 40 Jahre alten Elektro-Mechanische Rechenmaschine Contex-30 aufgenommen. Es zeigt die Berechnung der Aufgabe 10:7 = 1,4285714. Damit das tolle Geklapper besser zu sehen ist, habe ich den Deckel abgenommen.

Das Video ist auch bei Goggle gespeichert.

Das Video hat folgende Eigenschaften
Dateigröße: 12,4 MB
Dauer: 1:14 Min:Sek
Breite x Höhe: 352 x 288 Pixel
Format: mpeg1
Bitrate: 1,15 Mbps
Ton: mpeg1 Audio 224 kbps
Software: MotionDV STUDIO 5.6 LE for DV
Computer: Intel Pentium 4; 2,66 GHz; 1,25 GB
Kammera: Panasonic NV-GS500

Schreibtisch mit Titel

Linksammlung zur Contex-30
  • Rechnerlexikon, Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens
    Enzyklopaedie des mechanischen Rechnens
    http://www.rechnerlexikon.de/artikel/Contex_30
    Beschreibung der Contex-30 mit der für das Rechnerlexikon typischen, hervorragenden Qualität.
    Der Link unter dem Bild "3 Literatur" führt zur deutschen Gebrauchsanweisung im pdf-Format.
     
  • Rechenmaschinen Illustrated
    Buch Rechenmaschinen
    http://www.rechenmaschinen-illustrated.com/pictures_1945.htm#Contex (1949)
    Einordnung der Contex-30 in ihre Vorgänger und Nachfolger Maschinen - in Englisch. Sowie ein Link (über der ersten Contex Maschine unter "literature and links") auf eine Beschreibung des Herstellers in Englisch/Dänisch. Und wiederrum der erste Link unten auf dieser Seite führt zu einer dänischen Seite mit einem Bild der selten Contex-230 mit elektronischer Anzeige.
     
  • Museum of Soviet Calculators
    Siegel des Museum of Soviet Calculators
    http://www.taswegian.com/MOSCOW/mechbystr.html
    Beschreibung der russischen Kopie der Contex-30 - in Englisch. Links auf dieser Seite ist ist eine Anzeige verlinkt, auf der die Contex-30 für $125 angeboten wird.
     
  • Prof. Dr.-Ing. Christian-M. Hamann
    Foto von Prof. Dr.-Ing. Christian-M. Hamann
    http://www.tfh-berlin.de/~hamann/history/
    Kurze Beschreibung der Firma Contex bis heute (etwas nach unten scrollen) - in Englisch. Die Überschrift "Contex" ist auf eine englische Beschreibung der Contex-10 verlinkt. Von dieser Contex-10-Seite führt ein Link auf eine reich bebilderte englische Reparaturanleitung.
     
  • John Wolff's Web Museum
    Drei Rechenmaschinen
    http://home.vicnet.net.au/~wolff/calculators/Contex/Contex.htm
    Ausführliche Beschreibung des Herstellers und seiner Maschinen - in Englisch.
     
  • Rechentechnischen Sammlung des Instituts für Mathematik und Informatik Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald
    EMA mit 3D-Dreieck
    http://www.uni-greifswald.de/~wwwmathe/RTS/am2001004.html
    Einordnung der Contex-30 durch Prof. Werner H. Schmidt.

Typenschild meiner Contex-30
mit Kurz-Anleitung
Serien-Nr. 473076830
Without JS opened Folder mavoe Informatik
Without JS opened Folder Martin privat
Öffentliche Nachricht
Impressum
MV